Funktionelles Training bei R2comSPORT in Neu-Isenburg

Professionell. Erprobt. Erfahren.

Funktionelles Training

Bei dieser Art des Trainings wird größter Wert auf die Funktionalität der Übungen gelegt. Es werden nicht isoliert einzelne Muskeln trainiert, sondern durch Trainingsgeräte wie zum Beispiel Kettlebells, Schlingen- und RIP- Trainer oder auch Taue der gesamte Körper bei den jeweiligen Übungen belastet und die Stütz- und Haltemuskulatur mit entwickelt. Funktionelles Training hat sich als eine der effektivsten Trainingsmethoden etabliert, um den Körper ganzheitlich zu stärken und die alltägliche Beweglichkeit zu verbessern.

Was ist funktionelles Training?

Funktionelles Training konzentriert sich darauf, Bewegungen zu verbessern, die im Alltag oder
in spezifischen sportlichen Aktivitäten verwendet werden. Im Gegensatz zu isolierten Übungen
an Maschinen oder Geräten im Fitnessstudio zielt funktionelles Training darauf ab, den Körper
als eine funktionierende Einheit zu trainieren. Es verwendet komplexe Bewegungen, die
mehrere Muskelgruppen gleichzeitig einbeziehen, um die Stabilität, Kraft, Beweglichkeit und
Koordination zu verbessern.

Warum ist funktionelles Training beliebt?

Die Beliebtheit des funktionellen Trainings liegt in seiner praktischen Anwendbarkeit. Indem
es Bewegungen imitiert, die im täglichen Leben oder in sportlichen Aktivitäten vorkommen,
hilft es den Menschen, ihre körperliche Leistungsfähigkeit für alltägliche Anforderungen zu
verbessern. Zudem spricht es verschiedene Muskelgruppen gleichzeitig an, was zu einer
effizienteren und ganzheitlicheren Stärkung des Körpers führt.

Wie kann funktionelles Training helfen?

Funktionelles Training kann Menschen dabei unterstützen, die allgemeine Fitness zu verbessern
und die Beweglichkeit im Alltag zu erleichtern. Es kann individuell angepasst werden, um
spezifische Ziele zu erreichen, sei es die Verbesserung der Core-Stärke, die Steigerung der
Beweglichkeit oder die Vorbereitung auf sportliche Aktivitäten.

Insgesamt bietet funktionelles Training eine ganzheitliche Herangehensweise an die Fitness,
indem es Bewegungen nachahmt, die im täglichen Leben vorkommen. Durch die Einbeziehung
mehrerer Muskelgruppen und die Verbesserung von Stabilität und Beweglichkeit ist es eine
effektive Methode, um den Körper auf vielfältige Herausforderungen vorzubereiten und die
allgemeine Fitness zu steigern.

Noch Fragen?

Unser FAQ könnte Ihnen bei Ihren Fragen helfen. Alternativ haben Sie die Möglichkeit uns direkt zu kontaktieren.