Functional Movement Screening

Functional Movement Screening

Der FMS ist ein Beurteilungs- und Einteilungssystem, welches einfache, grundlegend funktionelle und natürliche Bewegungsmuster aufzeichnet. Anhand dieser Bewegungsmuster ist es möglich, auftretende Bewegungsabfälschungen und Asymmetrien erkenntlich zu machen, welche zu Kompensationsbewegungen und somit zu Fehlbelastungen führen können.

Die 7 grundlegenden Bewegungsmuster des FMS sind basierend auf einem Punktesystem, welches mit gezielten und effektiven Korrekturstrategien gekoppelt ist. Diese Korrekturstrategien lassen sich problemlos in Trainingspläne einbinden, damit eine adäquate Wiederherstellung der mechanisch einwandfreien Bewegungsmuster gewährleistet und es somit nicht mehr zu Kompensationsmustern kommt.

In der Trainingstherapie erhält man mit dem FMS eine hervorragende Möglichkeit den Einfluss des Trainings und der rehabilitativen Maßnahmen auf die Bewegungsmuster auf einfache Weise zu kontrollieren und anzupassen

Edit Page

KONTAKT

R2comSport
Björn Reindl Physiotherapeut bac. nl.
Interdisziplinäres Gesundheitszentrum

Telefon: +49 (0) 6102 36 736 - 0
Telefax: +49 (0) 6102 36 736 -11
E-Mail: info@r2comsport.de

Martin-Behaim-Str. 4 (4.OG)
63263 Neu-Isenburg
(Bei Frankfurt am Main)

ÖFFNUNGSZEITEN

Wir bieten Ihnen erweiterte Öffnungszeiten - auch am Wochenende:

Montag - Donnerstag: 7 - 21 Uhr
Freitag: 7 - 20 Uhr
Samstag: 8 - 17 Uhr